/ Kursdetails

Die 4 Säulen der Gesundheit: Bewegung, Ernährung, Resilienz und Regeneration

Information zur Bildungsfreistellung
Bildungsfreistellung – wird "neu" "Bildungszeit genannt – ist ein Anspruch von Beschäftigten auf bezahlte Freistellung von der Arbeit zur Teilnahme an anerkannten Weiterbildungsveranstaltungen.
Zehn Tage innerhalb zweier Kalenderjahre stehen für politische, berufliche oder kulturelle Weiterbildung zur Verfügung. Die Freistellung macht eine Teilnahme während der Arbeitszeit möglich. währenddessen wird der Lohn fortgezahlt.
Geregelt ist das im brandenburgischen Weiterbildungsgesetz. Alle weiteren Infos zur Bildungsfreistellung finden Sie auf den Seiten des Brandenburgischen Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport.
Bitte beachten Sie, dass Sie die Bildungsfreistellung spätestens 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn beim Arbeitgeber schriftlich beantragen müssen. Dafür erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung von uns eine Anmeldebestätigung, die Sie bei Ihrem Arbeitgeber einreichen.
Ihre KVHS-Ansprechpartnerin für Bildungsfreistellung:
Neuruppin: Silke Ristau, Tel. 03391 769162, Mail: volkshochschule@opr.de

Unser Kursangebot im Themenbereich Bildungsfreistellung: Die 4 Säulen der Gesundheit: Bewegung, Ernährung, Resilienz und Regeneration
In dieser Bildungswoche geht es um das Erlernen einfacher Tools um den Folgen einseitiger, körperlicher Belastung im Berufsalltag und psychischem Stress vorzubeugen und um mehr Gesundheit, Gelassenheit und Resilienz. Die sportliche Bewegung in Form von z.B. ganzheitlichen Übungen für einen kräftigen Rücken und Beweglichkeit im Schulter-Nacken Bereich werden einen großen Teil des Seminars einnehmen. Die Übungen sind für alle machbar und werden ausschließlich barfuß und im Stehen ausgeübt.
Die Themen Resilienz und Regeneration sind der 2. Schwerpunkt dieses Seminars. In Form von Vorträgen und praktischen Übungen erfahren Sie viel über Entstehungszusammenhänge von Stress, Achtsamkeit und Resilienz. Um uns zu regenerieren lernen wir verschiedene Entspannungstechniken wie Muskelrelaxation nach Jacobsen, Autogenes Training, Body Scan und Atem-Meditationen kennen und werden sie intensiv üben. Abgerundet wird das Seminar durch Vorträge aus dem Bereich Ernährung, die helfen können, Ihre persönlichen Essgewohnheiten zu reflektieren und zum Wissen einer gesunden Ernährung beitragen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: NR320201

Beginn: Mo., 18.11.2024, 09:00 - 14:15 Uhr

Dauer: 5

Kursort: DGB-Jugendbildungsstätte

Gebühr: 480,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
18.11.2024
Uhrzeit
09:00 - 14:15 Uhr
Ort
DGB-Jugendbildungsstätte
Datum
19.11.2024
Uhrzeit
09:00 - 14:15 Uhr
Ort
DGB-Jugendbildungsstätte
Datum
20.11.2024
Uhrzeit
09:00 - 14:15 Uhr
Ort
DGB-Jugendbildungsstätte
Datum
21.11.2024
Uhrzeit
09:00 - 14:15 Uhr
Ort
DGB-Jugendbildungsstätte
Datum
22.11.2024
Uhrzeit
09:00 - 14:15 Uhr
Ort
DGB-Jugendbildungsstätte